Anaphylaxie-Schulung

Für mehr Sicherheit im Alltag: Die Anaphylaxie-Schulung für Personen mit schweren allergischen Reaktionen und für ihre Angehörigen.

Notfallsituation: Einsatz der Adrenalin-Fertigspritze auf dem Oberschenkel.

Die Anaphylaxie ist die schwerste allergische Reaktion und verlangt eine sofortige medizinische Hilfe. Darum bietet aha! Allergiezentrum Schweiz eine Schulung für betroffene Personen und deren Angehörige an.

Die Anaphylaxie-Schulung behandelt die Inhalte rund um eine allergische Notfallsituation sowie ernährungsphysiologische Aspekte und Massnahmen zur Prävention. Die Schulung basiert auf den neuesten wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen und wird von ausgewiesenen Experten mit grosser Erfahrung aus den Bereichen Medizin und Ernährung durchgeführt.

Die Anaphylaxie-Schulung für Eltern von betroffenen Kindern besteht aus zwei Abenden, die Anaphylaxie-Schulung für betroffene Erwachsene und Jugendliche aus einem Abend.

Inhalte und Themen

  • Medizinische Grundlagen zu Allergien und Anaphylaxie
  • Aktuellste Fakten und Daten zur Anaphylaxie
  • Die Notfallsituation: das richtige Verhalten 
  • Prävention: Auslöser kennen und meiden
  • Ernährung: Massnahmen rund ums Essen
  • Alltags- und Familienmanagement
  • Umgang mit Ängsten und Konflikten
  • Besprechen von Fragen und Erfahrungsaustausch

Teilnehmende

Personen, denen ein Notfallset verschrieben worden ist und/oder Angehörige:

  • Eltern betroffener Kinder,
  • betroffene Jugendliche ab 12 Jahren mit oder ohne Begleitung,
  • erwachsene Betroffene mit oder ohne Begleitung.

Kosten

CHF 75.–

Ab CHF 50 können Sie Gönnerin oder Gönner werden und damit von einer Preisreduktion von CHF 30 auf diese Veranstaltung profitieren. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung. Mehr Informationen finden Sie unter Gönnerschaft.

Hinweis: Die Zusatzversicherung SWICA (PDF), die Zusatzversicherung CSS (PDF) sowie die Zusatzversicherung Helsana (PDF) übernehmen die gesamten oder einen Teil der Kostenbeiträge für die Schulung. Lesen Sie bitte die Konditionen in den PDFs.

Schulungsdaten und Informationen

Datum Ort Zeit Anmeldung
14.03. / 21.03.2022 (für Eltern) Basel jeweils von 18.30 bis 20.45 Uhr jetzt anmelden
10.05.2022 Zürich von 18.30 bis 20.45 Uhr auf Warteliste setzten, Anmeldung demnächst möglich
16.05.2022 Bern von 18.30 bis 20.45 Uhr auf Warteliste setzten, Anmeldung demnächst möglich
06.09.2022 Zürich von 18.30 bis 20.45 Uhr auf Warteliste setzten, Anmeldung demnächst möglich
 

Informationen zum Workshop für LehrpersonenInformationen zum Workshop für Lehrpersonen finden Sie in der Rubrik «Für Fachpersonen». finden Sie in der Rubrik «Für Fachpersonen».

Partner

  •  

Dieses Angebot wird unterstützt von