aha! Allergiezentrum Schweiz - Fachpersonen - Kurse Medizin und Pflege - Kurse für Hebammen-Fachpersonen Wochenbett - Baby mit roten Bäckchen

In der Schweiz sind rund 20% der Kinder von einer atopischen Dermatitis betroffen. Eltern und Kinder sind im Umgang mit dieser Hautkrankheit stark gefordert – eine kompetente Beratung ist dabei von grosser Bedeutung. Nebst den Kinderärzten und Mütter- und Väterberaterinnen sind Hebammen und Fachpersonen aus der Wochenbettbetreuung häufig die erste Anlaufstelle.

Kurse

aha! Allergiezentrum Schweiz bietet im Bereich atopische Dermatitis einen Tageskurs an:​

Grundlagen

  • Allgemeines zu atopischen Erkrankungen 
  • Hintergrundwissen über die atopische Dermatitis: Definition, Häufigkeit, Ursachen, Einflussfaktoren, Symptome, Therapiegrundsätze, komplementäre Therapiemethoden, Komplikationen etc.
  • Zusammenhang atopische Dermatitis und Ernährung sowie Allergien
  • Massnahmen gegen Juckreiz
  • Bedeutung des Juckreizes und mögliche Massnahmen
  • Basispflege – Wichtigkeit der Hautpflege
  • Praktische Anwendung von Salben, Verbänden und spezieller Kleidung
  • Klären von Fragen und Besprechen von Praxisbeispielen

Aufbau

  • Psychosoziale Auswirkungen einer atopischen Dermatitis und Belastungsfaktoren für die Familie
  • Hilfreiche Bewältigungsstrategien, u.a. Umgang mit Juckreiz/Kratzen, Schlafproblemen, negativen sozialen Reaktionen, Schuldgefühlen, Scham und Wut
  • Umgang mit negativen sozialen Reaktionen
  • Unterstützungsmöglichkeiten für Eltern und Kind
  • Klären von Fragen und Besprechen von Praxisbeispielen

Ziele

Ziel dieses Kurses ist Fachwissen, Knowhow und Beratungskompetenz zu erwerben, um Eltern und betroffene Kinder im Alter von 0–5 Jahren im Umgang mit der atopischen Dermatitis optimal unterstützen zu können.

Zielgruppe

Hebammen und Fachpersonen aus der Wochenbettbetreuung 

Datum, Kurszeiten

Di, 29. Januar 2019, 09.30–13.00 Uhr/14.00–17.00 Uhr

Kursort

Olten

Referenten

  • Anna-Barbara Schlüer, Pflegeexpertin APN oder Corinne Brunner, Pflegeexpertin APN 
  • Dr. phil. Ornella Masnari, Psychologin

Kurskosten

CHF 250.– für Mitglieder des Schweizerischen Hebammenverband (SHV) 
CHF 330.– für Nichtmitglieder

Anmeldeschluss

29. Dezember 2018.

Anmeldung

Sind Sie interessiert? Unser Sekretariat nimmt Ihre Anfrage gerne entgegen: Telefon 031 359 90 00, info@aha.ch. Oder melden Sie sich direkt über www.e-log.ch an.

Bitte beachten Sie betreffend Klicks auf externe Links unsere Datenschutzerklärung, 2. Absatz.