Veranstaltungskalender

Veranstaltungskalender für Workshops, Messen, Ausstellungen, Vorträge, Kongresse usw. für Fachpersonen.

aha! Allergiezentrum Schweiz - Fachpersonen - Veranstaltungskalender - Ausschnitt aus Kalenderblättern

Fachpersonen wie auch Interessierte finden auf dieser Seite ausgewählte Veranstaltungen, Kurse oder Weiterbildungsangebote, die vielfältige Themen aus dem Allergie- und Gesundheitsbereich vertiefend behandeln.

2017–2019: Veranstaltungen, Workshops, Vorträge…

 

Allied Health Personnel Symposium 2019 in Bern - Save the date!

28.03.2019
 

Symposium für Gesundheitsfachleute – veranstaltet von aha! Allergiezentrum Schweiz und der Schweizerischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (SGAI)

Das Allied Health Personnel Symposium bietet Gesundheitsfachleuten aus der Romandie und der Deutschschweiz die ideale Gelegenheit, ihre Kompetenzen in den Bereichen Allergien, Haut- und Atemwegserkrankungen zu erweitern. Mit Referaten wird der aktuelle Stand von Wissen und Forschung vermittelt und Workshops vertiefen die Themen und bieten eine Plattform, Erfahrungen auszutauschen. 

Reservieren Sie sich das Datum schon heute. Weitere Informationen demnächst auf dieser Seite. 

 

SSAI ANNUAL MEETING

30./31.08.2018
 

Congress Centre Kursaal Interlaken

Joint annual meeting

SGAI / Schweizerische Gesellschaft für Allergologie und Immunologie
SSAI / Swiss Society for Allergology and Immunology

 &

SGR / Schweizerische Gesellschaft für Rheumatologie
SSR / Société Suisse de Rhumatologie

Call for Abstracts: Main topics; checkpoint inhibitors; year in review (Rheumatology / Allergology), drug allergy, vasculitis; meet the expert sessions /Guided poster tours/Awards for the best abstracts, posters and free communications 

Submit your abstract here; Abstract submission is open until April 29, 2018

 

EAACI-Kongress 2018

26.–30. Mai 2018

European Academy of Allergy and Clinical Immunology

Organised by the European Academy of Allergy and Clinical Immunology (EAACI), Europe’s largest medical association in the field of allergy and clinical immunology, the EAACI Congress 2018 offers a unique opportunity to learn about the latest discoveries. With healthcare professionals and key opinion leaders joining from around the world, this meeting offers an excellent platform for knowledge exchange, learning and networking. 

This year’s EAACI Congress will take place in Munich, Germany from 26 - 30 May 2018 at the ICM - Internationales Congress Center München.

More informations

 

SYMPOSIUM «ALLERGIEN - WENN DIE LUFT KRANK MACHT»

15.03.2018,
09.15–12.50 Uhr
 

Allergien – wenn die Luft krank macht

Noch liegt Schnee, aber schon bald fliegen sie wieder: Hasel- und Erlenpollen. Bald blühen auch die Eschen, Birken und Gräser. Einige insbesondere in Städten angepflanzte Bäume wie Purpurerlen produzieren viele, besonders allergene Pollen. Damit beginnt für jede fünfte Person in der Schweiz und insbesondere Kinder wieder die Heuschnupfenzeit. Nebst Pollen können Hausstaub, Tiere, aber auch Nahrungs- oder Arzneimittel Allergien auslösen. Allergien sind keine Seltenheit: Etwa 20 Prozent der Erwachsenen und bis zu 25 Prozent der Kinder leiden unter einer Form von Allergie. Allergien nehmen weltweit zu, auch in der Schweiz.

Credits: Die Veranstaltung wird von der Schweizer Gesellschaft der Fachärztinnen und Fachärzte für Prävention und Gesundheitswesen (SGPG/FMH) für die ärztliche Fortbildung mit 3 Kreditpunkten und von der FPH Offizin mit 12.50 FPH-Kreditpunkten in Offizinpharmazie anerkannt.

Für weitere Informationen rund um das Symposium

 

AIU - ALLERGOLOGY AND IMMUNOLOGY UPDATE 2018

02.02. bis 14.02.2018

 

ALLERGOLOGY & IMMUNOLOGY UPDATE (AIU), 20TH ANNIVERSARY MEETING 2018 in Grindelwald

Mehr zum ProgrammGenerellemReferenten und Registration

 

19. Nationale Gesundheitsförderungs-Konferenz und 4. NCD-Stakeholderkonferenz; Thema: «Gesundheit für alle – neue Erkenntnisse zur Chancengerechtigkeit», in Bern 

18.01.2018,
09.00–17.00 Uhr
 

Die nationale Strategie zur Prävention nicht übertragbarer Krankheiten (NCD-Strategie) und die Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung gelangen zur selben Schlussfolgerung: Gesundheitliche Ungerechtigkeit muss abgebaut werden. Auch in der Schweiz spielen die sozialen Determinanten der Gesundheit eine wesentliche Rolle für ein Leben bei guter körperlicher und psychischer Gesundheit. Doch die für den Erhalt einer guten Gesundheit notwendigen Mittel sind leider oft ungleich verteilt.

Das Ziel der Konferenz ist nicht nur, über den Stand der Dinge in der Schweiz zu informieren, sondern auch die Ansätze aufzuzeigen, welche die gesundheitliche Chancengerechtigkeit fördern können. In zahlreichen Präsentationen und Workshops erfahren Sie, wie vulnerable Personen besser in die kantonalen Aktionsprogramme der Gesundheitsförderung, in die Gemeindepolitik und in verschiedene Projekte von Nichtregierungsorganisationen und Privatunternehmen integriert werden können.

aha! Allergiezentrum Schweiz ist mit dem Thema «Unterstützung bei komplexen gesundheitlichen und sozialen Einschränkungen» in einem Sub-Plenum präsent.

Mehr zu Inhalt und Referenten

 

Weiterbildungsprogramm – SchulungsForum 2017 für Drogistinnen und Drogisten

07.11.2017,
Block N; 10.35–11.45 Uhr


Im Hinblick auf die Aufhebung der Liste C und Erweiterung der Liste D, wird der Behandlungssicherheit und damit verbundenen Kompetenz der Fach- und Medizinalpersonen künftig ein sehr hoher Stellenwert beigemessen. Die «Arzneimittelsicherheit» bildet deshalb Themenschwerpunkt des diesjährigen SchulungsForums, das sich in erster Linie an Drogistinnen und Drogisten HF und an Drogistinnen und Drogisten EFZ richtet.

aha! Allergiezentrum Schweiz ist Partner und im Zusammenhang mit Medikamenteneinnahmen mit dem Thema «Allergien und Unverträglichkeiten» am Weiterbildungsprogramm beteiligt.

Mehr zu Inhalt und Referenten

 

Allied Health Personnel Symposium 2017 in Bern

14.09.2017,
09.30–17.15 Uhr

Das Allied Health Personnel Symposium bietet Gesundheitsfachleuten aus der Romandie und der Deutschschweiz die ideale Gelegenheit, ihre Kompetenzen in den Bereichen Allergien, Haut- und Atemwegserkrankungen zu erweitern. In Inputreferaten wird der aktuelle Stand von Wissen und Forschung vermittelt und praxisnahe Workshops vertiefen Themen und bieten eine Plattform, Erfahrungen auszutauschen.

Allgemeine InformationenProgramm

 

Jahrestagung der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie

07.09.–09.09.2017

Vom 07. bis 09. September findet in Bern die 99. Jahresversammlung der Schweizerischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (sgdv/ssdv) statt. aha! Allergiezentrum Schweiz ist mit einem Info-Stand vertreten.

Demnächst hier weitere Informationen

 

Nationale Fachtagung der SGE 2017

11.08.2017,
ab 08.30 Uhr

Die diesjährige Fachtagung der Schweizerischen Gesellschaft für Ernährung SGE am 11. August 2017 dreht sich rund um das Thema «Bedeutung der Lebensmittelverarbeitung: gestern – heute – morgen».

Freitag, 11. August 2017, ab 8:30 Uhr, Hochschulzentrum VonRoll, Bern.

Mehr zum Programm. Die Anmeldung bis zum 30. April 2017 (mit Frühbucherrabatt) bzw. 4. August 2017 (normaler Eintrittspreis) erfolgen unter

www.sge-ssn.ch/fachtagung

 

 

Joint SSP / SSAI Annual Congress 2017

01.06.–02.06.2017 

Joint Annual Meeting of the Swiss Society of Allergology and Immunology and the Swiss Society of Pediatrics
Joint Annual Congress 2017 at the Olma Messen in St. Gallen on June 1–2, 2017

Programm

 

CK-CARE Train-the-Trainerseminare, 5.–13. Februar 2017, Davos

05.02.–13.02.2017 

Train-the-Trainerseminare (Zertifikatskurse) im Kongresszentrum Davos
Interdisziplinäre und modular aufgebaute Weiterbildungsseminare für Fachpersonen aus den Bereichen Medizin, Ernährung, Pädagogik, Psychologie, Pflege, Sport und Physiotherapie aus dem deutschsprachigen Raum mit direktem Patientenkontakt. 

  • Sonntag, 05. Februar 2017, ab 09.15 Uhr bis Montag, 06. Februar 2017, 18.30 Uhr
    Modulares Trainerseminar zur Weiterbildung zum Asthmatrainer (für das Kindes- und Jugendalter)

  • Dienstag, 07. Februar 2017, ab 09.15 Uhr bis Mittwoch, 08. Februar 2017, 18.30 Uhr
    Modulares Trainerseminar zur Weiterbildung zum Patiententrainer (Schwerpunkt Kindes- und Jugendalter)

  • Donnerstag, 09. Februar 2017, 09.15–18.30 Uhr
    Modulares Trainerseminar zur Weiterbildung zum Anaphylaxietrainer (für alle Altersstufen)

  • Freitag, 10. Februar 2017, ab 09.15 Uhr bis Samstag, 11. Februar 2017, 17.45 Uhr
    Modulares Trainerseminar zur Weiterbildung zum Neurodermitistrainer (für das Kindes- und Jugendalter)

  • Sonntag, 12. Februar 2017, ab 09.15 Uhr bis Montag, 13. Februar 2017, 16.15 Uhr
    Trainerseminar zur Weiterbildung zum Transitionstrainer (junge Erwachsene mit allergischen Erkrankungen)

Online-Anmeldung

Mehr Details zu den Inhalten finden Sie im Info-Flyer Trainerseminare 2017

Allgemeine Informationen zu den Train-the-Trainerseminaren von CK-CARE auf www.ck-care.ch.