aha!award 2009 – Preisträger

Die Preisträger des aha!award 2009: Hendrik Maximilian Schmitt, Ursina Farrèr-Schlegel, Dr. med. Dominique Olgiati-Des Gouttes, Prof. Dr. med. Marcel-André Boillat (v.l.)

Am 19. November wurden die Preisträger des diesjährigen aha!award ausgezeichnet. Die Jury verlieh je einen Preis an Ursina Farrèr-Schlegel aus Davos für ihr über 20-jähriges Engagement im Dienste asthma- und allergiekranker Menschen sowie an den deutschen Jungregisseur Hendrik Maximilian Schmitt für sein einfühlsames Filmporträt einer jungen Frau mit Neurodermitis. Eine weitere Auszeichnung ging in die Westschweiz: an Dr. med. Dominique Olgiati-Des Gouttes und Prof. Dr. med. Marcel-André Boillat für das Konzept und die Erarbeitung der Broschüre «Wie berät man Lehrlinge mit Allergien richtig?».  

Medienmitteilung und Projekte 2009

Sponsor

Der aha!award 2019 wird unterstützt von

Der aha!award 2019 wird unterstützt von A. Menarini AGDer aha!award 2019 wird unterstützt von Service Allergie SuisseDer aha!award 2019 wird unterstützt von ShireDer aha!award 2019 wird unterstützt von Valiant


© by aha! Allergiezentrum Schweiz