Kompaktkurs Allergien

Fachliche Inputs zu verschiedenen Allergiethemen. Kurze Veranstaltungen für das gesamte Lehrerkollegium. 

aha! Allergiezentrum Schweiz, Fachpersonen Kompaktkurs Allergien

Atemwegsallergien, Asthma, Anaphylaxie und Nahrungsmittelunverträglichkeiten sind zunehmend brennende Themen an Schulen, in Kindergärten, Horten und Kindertagesstätten. Mit den spezifischen Modulen bieten wir interessierten Pädagoginnen und Pädagogen hilfreiche Kompaktkurse zu diesen Themen an.

Kompaktkurs und Inhalte

Ein Kompaktkurs besteht aus mindestens zwei Modulen. Ein Modul dauert 45 Minuten. aha! Allergiezentrum Schweiz bietet interessierten Pädagoginnen und Pädagogen Kompaktkurse mit folgenden Inhalten an:

Modul: Atemwegsallergien

  • Grundlagen der Allergologie
  • Häufigste Auslöser von Atemwegsallergien: Pollen, Hausstaubmilben, Tiere; Symptome und Therapie
  • Praktische Tipps & Tricks für den Umgang im Schulalltag

Modul: Asthma

  • Grundlagen zu Asthma und Allergien 
  • Häufigste Auslöser von allergischem Asthma, Symptome und Therapie
  • Praktische Tipps zum Umgang bei einer Atemkrise

Modul: Anaphylaxie

  • Grundlagen der Allergologie
  • Häufigste Auslöser von anaphylaktischen Reaktionen und typische Symptome einer Anaphylaxie
  • Empfehlungen für den Umgang im Schulalltag

Modul: Nahrungsmittel – Allergien und Intoleranzen

  • Grundlagen der Allergologie
  • Unterschied von Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen, Symptome und Therapie
  • Lebensmittelkennzeichnung und praktische Tipps für den Schulalltag

Kosten

Die Kosten für die Durchführung werden vom Auftraggeber selbst getragen. Schulen, die eine Partnerschaft mit dem Projekt «fit4future» haben, profitieren kostenlos von diesem Angebot (max. 2 Module). Bitte Partnerschaft bei der Buchung explizit erwähnen.

Anmeldung

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter 031 359 90 00 oder unter info@aha.ch (Betreff: Kompaktkurs Allergien).

 

In Zusammenarbeit mit Gesundheitsförderung Schweiz

aha! Allergiezentrum Schweiz - Fachpersonen - Kompaktkurs Allergien - in Zusammenarbeit mit der Gesundheitsförderung Schweiz