Leitbild

aha! Allergiezentrum Schweiz, ein Kompetenzzentrum in den Bereichen Allergie, Haut und Asthma, bietet Betroffenen, aber auch Betrieben, Ausbildungsstätten, Behörden, Verbänden und weiteren Kreisen Information, Beratung sowie Schulungen an und führt Präventions- und Informationskampagnen durch.

 

Präambel

aha! Allergiezentrum Schweiz ist eine schweizweit tätige, von der ZEWO anerkannte und ISO-zertifizierte, gemeinnützige Stiftung. Wir sind das Kompetenzzentrum im Allergiebereich und fokussieren uns auf die Reaktionen der Atemwege, des Verdauungssystems und der Haut auf Umweltreize. Wir treten in der Öffentlichkeit als Allergiezentrum Schweiz in Erscheinung und sind eine unabhängige Anlaufstelle für Betroffene und Betreuende, aber auch für weitere interessierte Kreise wie Medien, Unternehmen, Ausbildungsstätten, Politik, Behörden und Verbände. Unser Spektrum an Dienstleistungen reicht von der Beratung Einzelner und Schulungen bis zu Präventionsprojekten und Kampagnen für die breite Bevölkerung. Diese Angebote werden ermöglicht durch unser weit verzweigtes Netzwerk und die enge Zusammenarbeit mit führenden Fachpersonen und Fachgesellschaften in den relevanten Bereichen.
 

Vision und Leitidee

Unsere Vision

  • Die Prävalenzen (Häufigkeiten) von Allergien sind klar rückläufig, ermöglicht durch eine mit geeigneten Massnahmen laufend erhöhten immunologischen Toleranz der Individuen.
  • Betroffene verfügen über die Kompetenzen, die Lebensumstände und die Unterstützung, ihr Leben möglichst symptomfrei und mit durchgehend hoher Lebensqualität zu leben.
  • Die Akteure in der Gesellschaft nehmen ihre Mitverantwortung für die gesundheitsbezogenen Lebensbedingungen und Lebensqualität aller Menschen wahr.
  • Die Stiftung aha! Allergiezentrum Schweiz kann ihre Schlüsselrolle im nötigen Zusammenspiel aller Beteiligter optimal wahrnehmen.

Menschenbild und Gesundheitsbegriff

  • aha! Allergiezentrum Schweiz geht von einem eigenverantwortlichen und gesellschaftlich mitverantwortlichen, selbstbestimmten Menschen aus, der in Gesellschaft und Umwelt eingebettet lebt.
  • Wir orientieren uns am Gesundheitsbegriff der WHO, wonach Gesundheit nicht nur das Freisein von Krankheit und Beschwerden ist, sondern ein Zustand umfassenden körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens.
     

Ziele, Aufgaben und Mittel

Unser Ziel

aha! Allergiezentrum Schweiz setzt sich für Gesundheit und Lebensqualität von Allergiebetroffenen, ihren Angehörigen und potentiell Betroffenen ein und fördert präventives Handeln verschiedenster Akteure.

In Zusammenarbeit mit unseren Partnern setzen wir uns für qualitativ hochwertige, breit zugängliche Dienstleistungen ein: Primärprävention mit Schwerpunkt auf Lebensbedingungen und Lebensstil; Sekundärprävention durch Kompetenzförderung und zunehmend durch Begleitung von Triage, Diagnose und Therapie. Unterstützt durch moderne Qualitätsentwicklung streben wir nach optimalem professionellem Handeln (Best Practice).

Unsere Leistungen

Wir sorgen dafür, dass relevantes, aktuelles und gesichertes Wissen sowie entsprechende Angebote den interessierten Kreisen jederzeit und für die Betroffenen mehrheitlich kostenlos zur Verfügung stehen.

aha! Allergiezentrum Schweiz bietet folgende Leistungen:

  • Dokumentationen, Publikationen und Informationen via jeweils aktuelle Kommunikationskanäle (vorwiegend online) von hoher Qualität
  • Kompetente Beratung
  • Interdisziplinäre Schulungen
  • Sensibilisierungs- und Informationskampagnen und -veranstaltungen zu aktuellen Themen
  • Innovative Projekte sowie aktive Kooperations- und Vernetzungsarbeit mit Dritten

Finanzierung und Trägerschaft

aha! Allergiezentrum Schweiz wurde im Jahr 2000 in Form einer steuerbefreiten Stiftung als Nachfolge-organisation des seit 1935 aktiven Selbsthilfevereins DAS BAND gegründet. aha! Allergiezentrum Schweiz erfüllt einen wichtigen Auftrag für über drei Millionen Menschen mit Allergien oder Intoleranzen. Die Erfüllung dieses Auftrags muss langfristig sichergestellt werden. Unsere Dienstleistungen sind für die Betroffenen mehrheitlich kostenlos und wie folgt finanziert:

  • Spenden und Legate
  • Kooperationen mit Firmen, Verbänden und öffentliche Einrichtungen
  • Kostenbeteiligungen
  • Leistungsvertrag des Bundesamtes für Sozialversicherungen

Unternehmen, Ausbildungsstätten, Behörden und Verbände entschädigen unsere Dienstleistungen marktgerecht. Zusätzlich erwirtschaften wir über eine marktwirtschaftlich orientierte Tochtergesellschaft, die Service Allergie Suisse SA Kapital für die Stiftung. Diese Erträge kommen vollumfänglich der Stiftung
aha! Allergiezentrum Schweiz zu Gute und tragen dazu bei, nachhaltig die Erfüllung des Stiftungszwecks zu ermöglichen.

Die Stiftung ist zweifach zertifiziert: Die ZEWO-Zertifizierung bürgt für eine transparente, zielgerichtete Verwendung von Spendengeldern. Die Zertifizierung gemäss ISO 9001 bescheinigt Arbeitsabläufe und
-prozesse gemäss internationaler Qualitätsmanagementstandards.

Die eidgenössische Stiftungsaufsicht erhält ein jährliches Reporting und eine Jahresrechnung nach Rechnungslegungsnorm Swiss GAAP FER 21. Als Aufsichtsorgan über die gesamten Aktivitäten von
aha! Allergiezentrum Schweiz fungiert der Stiftungsrat. Im Stiftungsrat sind massgebende Persönlichkeiten aus Medizin, Public Health, Wirtschaft, Recht und Wissenschaft vertreten.
 

Grundsätze

Werte

aha! Allergiezentrum Schweiz arbeitet nach den folgenden Werten und Prinzipien:

  • Gesundheitliche Chancengleichheit und nachhaltige Entwicklung
  • Empowerment, Partizipation und Respekt vor der Autonomie der Betroffenen
  • Schadensvermeidung und Wohltätigkeit

Prinzipien

aha! Allergiezentrum Schweiz erbringt sein Engagement auf der Basis folgender Grundsätze:

  • Wir geben Betroffenen und Interessierten Antworten auf konkrete Fragen. Mit gesicherten, aktuellen, verständlichen und evidenzbasierten Informationen helfen wir rasch und unkompliziert weiter.
  • Im Sinne von aktiver Prävention bieten wir Orientierungshilfen in der Informationsflut.
  • Wir bieten Dritten Beratungs-, Informations- und Schulungsdienstleistungen an, damit diese ihre Produkte und Dienste im Interesse der Betroffenen optimieren können.
  • Wir arbeiten interdisziplinär mit führenden Fachpersonen, Institutionen und Fachgesellschaften zusammen, insbesondere aus dem Gesundheitssystem und angrenzenden Bereichen.
  • Unsere Arbeit unterliegt einem kontinuierlichen Qualitätsentwicklungsprozess, die Basis für ein optimales, professionelles Handeln. Wir zeichnen uns durch Kompetenz, Ergebnisorientierung, Branchenkenntnis und Unabhängigkeit aus.  
  • Wir beteiligen uns an Netzwerkarbeit im In- und Ausland, um unsere Ziele bestmöglich erreichen zu können.
  • Wir setzen unsere Mittel transparent, effizient, zweckbestimmt ein und sind bestrebt, auch mit geringem Einsatz von Mitteln ein optimales Ergebnis zu erzielen. Über die Geschäftstätigkeit geben wir jederzeit offen Auskunft.
  • Innerhalb unserer Organisation pflegen wir eine verantwortungsbewusste Bewirtschaftung sämtlicher Ressourcen. Der gegenseitige Umgang ist respektvoll und wertschätzend und es wird transparent kommuniziert.

 

Download Leitbild von aha! Allergiezentrum Schweiz
Download Porträt von aha! Allergiezentrum Schweiz
Download Porträtflyer von aha! Allergiezentrum Schweiz

aha!infoline 031 359 90 50
    • aha! Allergiezentrum Schweiz
      Scheibenstrasse 20
      3014 Bern
      031 359 90 00 | info@aha.ch
  • zewo

© aha! Letzte Aktualisierung: 05.11.2014 Disclaimer Qualitätssicherung Datenschutz